PROGRAMM



14:00Uhr       Begrüßung durch den Präsidenten der Hochschule
                    Worms, Prof. Dr. Jens Hermsdorf

14:10Uhr       Der strafbefreiende Rücktritt vom Versuch
                      Oberstaatsanwalt Kai Sackreuther

                     Staatsanwaltschaft Mannheim,
                     Wirtschaftsabteilung

14:45Uhr       Die Berichtigungspfl icht nach § 153 AO:
                      Verpflichtete – Reichweite – Verjährung

                     Regierungsdirektor Klaus Herrmann
                     Hochschullehrer in Worms,
                     vormals Steuerfahndung Rheinland-Pfalz


15:30Uhr        Kommunikationspause

16:00Uhr       Die steuerliche Selbstanzeige nach § 371 AO:
                      Offene Problembereiche und Fallen>
                      für die Beratung

                     Rechtsanwalt/Steuerberater Ingo Heuel,
                     zertifizierter Berater Steuerstrafrecht,
                     Kommentator im „Kohlmann, Steuerstrafrecht“

16:45Uhr        Podiumsdiskussion
                     mit den Referenten sowie weiteren Teilnehmern
                     aus Anwaltschaft und Verwaltung

Die Veranstaltung wird moderiert von Herrn RA Dr. Thomas
Nuzinger, Sprecher der WiSteV

17:30Uhr        Kommunikativer Abschluss bei Getränken und
                     einem kleinen Imbiss mit Gelegenheit zu
                     weiterem Erfahrungsaustausch

                    Die Zeiten können sich geringfügig verschieben.


 

Hochschule Worms:


Erenburger Str. 19
67549 Worms

www.hs-worms.de.




Verwaltungssitz:


Hochstraße 54
660313 Frankfurt am Main
Vereinsregister beim AG
Frankfurt am Main VR 14030

www.wistev.de.